Pflegegrad beantragen – So geht´s.

Mit der Pflegereform 2017 wurden aus den bisher bestehenden drei Pflegestufen fünf Pflegegrade. Um zukünftig Leistungen von der Pflegekasse zu erhalten muss ein Pflegegrad festgestellt werden. Die Feststellung des Pflegegrads erfolgt durch ein Gutachten, welches von einem Mitarbeiter des MDK durchgeführt wird. Ob eine Einstufung stattfindet wird seit dem 01.01.2017 mittels des neuem Begutachtungsassement (NBA) geprüft.

Um einen reibungslosen Ablauf bei der Beantragung des Pflegegrads zu gewährleisten, haben wir alle wichtigen Dokumente inkl. unserem Pflegetagebuch für Sie zusammengefasst. Unser Pflegetagebuch ist speziell auf das NBA abgestimmt, somit können Sie den Gutachter des MDK zielgerichtet Informationen geben und die Einstung in einen Pflegegrad vereinfachen. Unser Pflegetagebuch bieten wir kostenlos per E-Mail an, es beinhaltet folgende Dokumente:

  • formloser Antrag auf Leistungen der Pflegeversicherung
  • Vollmacht, falls Sie die Leistungen für eine andere Person beantragen
  • Pflegetagebuch – ausgerichtet auf die neuen Pflegegrade
  • Antrag auf Pflegehilfsmittel zum Verbrauch

Pflegegrad beantragen – alle Dokumente kostenlos per E-Mail erhalten

Erhalten Sie das Pflegetagebuch bequem per E-Mail. Das Pflegetagebuch beinhaltet alle relevanten Dokumente für die Beantragung eines Pflegegrads.